Standardrollen

Unsere Standardrollen werden in Rollenstationen eingelegt. Der Rollenmantel besteht aus einem Präzisionsstahlrohr, die Kugellager werden durch Mehrkammer-Labyrinthabdichtungen und eine Fettkammer geschützt. Die Rollen können für Fördergurtanlagen mit großer Belastung, hoher Geschwindigkeit und bei ungünstigen Umweltbedingungen eingesetzt werden. Alle Rollen können auch mit Stütz-, Pufferringen und Verschleißschutzbezug versehen werden.

  • Wandstärke 2,5 mm (Ø 63,5) bzw. 3 mm (Ø 89 + 108)
  • Rollendeckel eingepreßt und verschweißt, Lager 6204
  • 2-Stufen Labyrinthabdichtung mit Fettkammer
  • Rollenmantel pulverbeschichtet
  • gefertigt gemäß ISO 1537

Lagernde Standardrollen siehe Datenblatt Standardrollen.

Wir bieten zudem eine Vielzahl von Sonderrollen und Trommeln nach Kundenwunsch an, bitte fragen sie diese gezielt bei uns an.