Fördergurtreparatur

Kleinere Schäden am Fördergurt, wie Durchschläge oder Längsrisse, können mittels unserer einzigartiger Zwei-Komponenten Reparaturmasse Joker Repair, Flicken und Reparaturstreifen selbst repariert werden.

Die Gurtoberfläche um die Beschädigung muss zuerst aufgeraut und mit Kleber eingestrichen werden.

Wenn der Einstrich völlig trocken ist, wird ein zweites Mal gestrichen - jetzt auch die Klebeschicht (Unterseite) des Flickens bzw. des Reparaturstreifens. Kurz trocknen lassen (Kleber soll keine Fäden ziehen), zusammenkleben und danach fest anpressen (mit Gummihammer oder Anroller). Die vollständige Aushärtung dauert ca. 12 Stunden, danach kann die Anlage wieder eingeschaltet werden.

Wir empfehlen die Verwendung unseres 2-Komponenten Kaltklebers und liefern auch das passende Werkzeug wie Pinseln und Anroller.

Joker-Repair

Kubicek Fördertechnik – Fördergurtreparatur

Reparatur Flicken

Reparatur Streifen

Reparatur Streifen

FIX’N GO®

FIX’N GO®